Yüz Estetiği

Home Gesichtsästhetik
Yüz Estetiği Nedir

Es ist möglich, Deformationen an bestimmten Stellen des Gesichts zu entfernen, Verjüngungsverfahren durchzuführen, Falten zu korrigieren und durch ästhetische Gesichtsverfahren durchzuhängen. Ästhetische Eingriffe werden durchgeführt, um Beschwerden wie Falten, Tränensäcke und die Vertiefung der Linien auf der Stirn, die am Hals und im Gesicht sichtbar sind, zu lindern.

 

Was ist Gesichtsästhetik?

Die ästhetische Gesichtschirurgie ist eine der ästhetischen Operationen, die Menschen aller Altersgruppen anwenden, um ein Absacken und Defekte im Gesicht zu korrigieren und jünger auszusehen. Gesichtsästhetische Anwendungen, die gemacht werden, um die Teile im Gesicht jünger und natürlicher aussehen zu lassen, können mit nicht-chirurgischen Eingriffen mit dem Fortschritt der Technologie leicht angewendet werden, und das gewünschte Aussehen kann erreicht werden.

 

Gesichtsästhetische Verfahren können sowohl auf das gesamte Gesicht als auch nur auf bestimmte Teile des Gesichts angewendet werden. Es ist auch sehr wichtig, dass das Gesicht nicht seine Natürlichkeit verliert, während die Teile unseres Gesichts, die in drei Abschnitte unterteilt sind, wie Mund und Kinn, Stirn und um die Augen, Wangen und Nase, behandelt werden. Aus diesem Grund sollte vor und nach der Gesichtsästhetik ein Facharzt nach der Bestimmung der Bereiche der Beschwerden des Patienten die bestmögliche Behandlung entsprechend den Gesichtszügen anwenden.

 

Was sind die Arten der Gesichtsästhetik?

Die in unserem Gesicht zu stellenden Anträge, bei denen die geringste Änderung das Ergebnis der durchzuführenden Operation bestimmt, bringen einen hochprofessionellen und sensiblen Ansatz mit sich. Bei der Gesichtsästhetik ist es äußerst wichtig, dass es natürlich ist und dass alle Strukturen des Gesichts miteinander harmonieren. Das Hauptziel nach Natürlichkeit und Harmonie ist es, ein schöneres, dynamischeres und jüngeres Gesicht zu erhalten. Aus diesem Grund wird eine Lösung für die Gesichtsästhetik gegen Deformitäten in Nase, Wangenknochen, Kinn, Wangen, Augenlidern, Augenbrauen, Ohren und Hals sowie gegen Anwendungen wie Laser und Botox angewendet, für die keine chirurgischen Eingriffe erforderlich sind. Bei der ästhetischen Gesichtsbehandlung werden genauere Ergebnisse erzielt, indem mehr als ein Bereich des Gesichts gleichzeitig eingegriffen wird.

 

Die Haupttypen der Gesichtsästhetik sind:

 

  • Gesichtsverjüngung
  • Änderung der Gesichtsform
  • Facelifting
  • Dehnung von Hals und Kinn
  • Augenbrauen heben
  • Nasenästhetik
  • Unter Augentaschen
  • Lippenästhetik
  • Kieferästhetik
  • Gesichtsfettinjektion (Lipofilling)
  • Fettabsaugung

 

Was ist vor und nach der Gesichtsästhetik zu beachten?

 

Vor und nach der Gesichtsästhetik sind einige Punkte zu beachten. Es ist äußerst wichtig, dass Sie sich und Ihre Wünsche vor der Gesichtsästhetik Ihrem Arzt mitteilen. Teilen Sie Ihrem Arzt mit, welchen Teil Ihres Gesichts Sie ändern möchten und welche Art von Änderung Sie möchten, und stellen Sie sicher, dass Sie den Ansichten Ihres Arztes zustimmen. Eines der häufigsten Probleme nach der Gesichtsästhetik sind die unerwünschten Folgen des Arztes und die Unfähigkeit des Patienten, sich klar zu verstehen. Es ist für Ihre Gesundheit am besten, die Operation ernst zu nehmen und sich vor und nach der Operation Zeit für die Genesung zu geben. Insbesondere wenn Sie die Operation nicht ernst nehmen und nicht entsprechend handeln, verlängert sich Ihr Heilungsprozess und Sie können nicht die besten Ergebnisse der Operation erzielen. Sie sollten Ihre ästhetische Entscheidung vor der Operation gründlich überprüfen. Eines der anderen Probleme, auf die Sie vor der Operation achten sollten, ist, realistisch zu sein. Wenn Sie Ihren Arzt nach Änderungen fragen, die nicht für Ihre Gesichtszüge geeignet sind, wird dies von der Natürlichkeit des Operationsergebnisses ablenken.

 

Nach wie vor gibt es einige Punkte, auf die Sie nach der Operation achten müssen. Nicht zu vergessen, dass jede ästhetische Operation unterschiedliche Ergebnisse haben kann; wenn der Zeitraum nach der Operation allgemein angegeben ist; Schweres Training sollte mindestens 2 Monate lang nicht durchgeführt werden. Es sollte so weit wie möglich vor Sonnenlicht geschützt und Stöße vermieden werden. Es ist normal, 1 Woche lang Taubheitsgefühl im Gesichtsbereich zu spüren. Sie sollten Ihr Gesicht mit Sonnencreme pflegen. Blutergüsse, Schwellungen und Schmerzen treten innerhalb von 3 Wochen auf. Nach der 2. Woche kann gearbeitet werden. Männliche Patienten sollten sich nach der Operation mindestens 3 Wochen lang nicht rasieren.

 

Wenn Sie möchten, dass Ihre ästhetischen Gesichtsbehandlungen von einem Arzt durchgeführt werden, dem Sie vertrauen können und der Experte für seine Arbeit ist, können Sie einen Termin mit dem Spezialisten für ästhetische und plastische Chirurgie, Dr. Mahmut Sunay, vereinbaren und Informationen zu den Preisen für Gesichtsästhetik erhalten.

Arbeitszeit

Montah – Freitag 09.00 – 18.00
Samstag 10.00 – 15.00
Sonntag geschlossen
Feiertage geschlossen

Kontaktiere uns