Beinästhetische Chirurgie

Home Körperästhetik Beinästhetische Chirurgie
bacak estetiği nedir nasıl yapılır

Infolge des zunehmenden Alters und des Gewichtsverlusts treten bei den meisten Frauen Lockerungen und Absacken auf, insbesondere an der Innenseite des Beins. Besonders wenn der Rock getragen wird, verursacht er auch Schwitzen und Hautausschläge, indem er die Innenflächen der Beine beim Gehen reibt. Zusätzlich zu solchen Problemen, die es verursacht, ist es möglich, diese Relaxationen auf der Innenfläche des Beins zu korrigieren, was ein ästhetisch unangenehmes Erscheinungsbild mit ästhetischen Beinstreckvorgängen erzeugt. Eine Beinstreckoperation ist die am besten geeignete Lösung für alle Frauen, die sich über diese Beschwerden beschweren.

 

Was für eine Operation ist die Ästhetik der Beinstreckung?

Es ist besser, eine Fettabsaugung anzuwenden, bei der bei Frauen keine chirurgische Narbe entsteht, ohne dass zu viel Fett vorhanden ist und das Bein mit einem Überschuss an Fett an der Innenfläche des Beins durchhängt. Wenn das Gewebe noch nicht an Vitalität verloren hat, können die Öle dieser Region durch Fettabsaugung entfernt werden. Wenn sich die Haut jedoch aufgrund des zunehmenden Alters lockert, ist eine Fettabsaugung nicht die richtige Wahl. In diesem Fall ist es bequemer, das überschüssige Fett zusammen mit der überschüssigen Haut zu entfernen und eine normale Hautspannung sicherzustellen. Bei der Beinstreckoperation wird ein Überschuss an Haut von der Leistenlinie zur Innenseite des Beins entfernt, die Haut der Innenfläche des Beins wird gestreckt und auf die Leistenlinie genäht. Auf diese Weise werden überschüssige Fette entfernt und Hautspannungen erzeugt. Bei Beinstreckvorgängen bleibt die Narbe in der Leistengegend und bleibt im Bikini, da die aus der Leistengegend entfernte Haut über die Leistenlinie genäht wird. Bei einigen sorgfältig ausgewählten Patienten kann es möglich sein, eine Fettabsaugung mit einer Ästhetik der Beinstreckung zu kombinieren.

 

Informationen zur Operation

Die Ästhetik der Beinstreckung kann unter Vollnarkose oder örtlicher Betäubung durchgeführt werden und dauert ungefähr 2 Stunden. Einige Patienten benötigen möglicherweise 1 Tag Nachsorge. Sie werden nicht genug Schmerzen verspüren, um Sie nach der Operation zu stören. Die leichten Schmerzen, die Sie mit Schmerzmitteln spüren, werden Sie auch nicht stören. Sie können am selben Tag aufstehen. Nach einer Beinstreckoperation können Schwellungen und Blutergüsse an der Innenfläche des Beins auftreten. Es kann einige Wochen dauern, bis die Schwellung und Blutergüsse vollständig auftreten. Sie können 2-3 Tage nach der Operation mit dem Flugzeug reisen. Es ist möglich, 2-3 Tage nach der Operation ein Bad zu nehmen. Die Erholungsphase ist von Person zu Person sehr unterschiedlich. Sie können sich in etwa 7 bis 10 Tagen vollständig erholen. Es dauert auch ungefähr 5-7 Tage, um zu Ihrem Geschäftsleben zurückzukehren. Nach 4 Wochen können Sie mit der Arbeit beginnen, die Kraft und sportliche Bewegungen erfordert.

 

Nach der Operation

Obwohl die ästhetische Beinstreckoperation in der frühen Phase eine Narbenoperation ist, verblassen die Narben mit der Zeit und die Ergebnisse der ästhetischen Beinstreckoperation sind sehr erfreulich.

Beinästhetik Wie in anderen Teilen unseres Körpers können unerwünschte Bilder und Deformationen im Beinbereich ein Problem für Menschen sein. Lange, gerade und ausreichend volle Beine zu haben, ist ein Merkmal, das jeder möchte. Die sich entwickelnden Methoden der plastischen Chirurgie bieten hervorragende Lösungen für die Erscheinungsprobleme an den Beinen.

Arbeitszeit

Montah – Freitag 09.00 – 18.00
Samstag 10.00 – 15.00
Sonntag geschlossen
Feiertage geschlossen

Kontaktiere uns